Anmeldung der Schulanfänger für das Schuljahr 2020/21

Die Schulanmeldung für Kinder, die zum Schuljahr 2020/21 schulpflichtig werden findet am Mittwoch, 27.03. und Donnerstag, 28.03.2019 jeweils in der Zeit von 15 bis 18 Uhr statt.

Anders als in den Vorjahren findet bei Kindern, die einen Kindergarten besuchen im Zuge der Anmeldung keine Sprachstandsfeststellung statt. Diese Kinder müssen daher nicht zwingend zur Schulanmeldung mitkommen. Wenn Ihr Kind zur Zeit keine Kindertageseinrichtung besucht, muss es bitte zur Schulanmeldung mitkommen.

Falls Sie im Vorfeld Fragen zur Schulanmeldung haben, wenden Sie sich bitte zu den Geschäftszeiten telefonisch oder per mail an unsere Schulverwaltungskraft Frau Melcher.

Einladung für die zukünftigen Erstklässler

Einladung

Liebe Eltern,

 

nach den Sommerferien ist es soweit: Ihr Kind kommt in die Schule!

Mit Spannung erwarten wir Lehrerinnen unsere neuen Schülerinnen und Schüler.

Zu einem Informations-Elternabend lade ich Sie herzlich

am Donnerstag, 15.08.2019 um 19.00 Uhr in den Mehrzweckraum unserer Schule

(im Gebäude gegenüber der Schule auf der anderen Schulhofseite) ein.

Sie erhalten zunächst allgemeine Informationen und werden im Anschluss einen ersten Elternabend im Klassenraum mit der Klassenlehrerin Ihres Kindes verbringen. Die Einteilung der Klassen und Zuordnung der Klassenlehrerinnen wird erst kurz vorher erfolgen. Falls Sie noch keinen Freundschaftswunsch für Ihr Kind angegeben haben oder sich der Freundschaftswunsch geändert hat, können Sie dies gern noch im Sekretariat melden.

Am Mittwoch, den 12.06.2019 haben Sie bereits Gelegenheit, beim Tag der Offenen Tür von 10.20 h bis 12 h zusammen mit Ihrem Kind die Räumlichkeiten der Schule kennenzulernen. Sollten Sie selbst Ihr Kind an diesem Tag nicht begleiten können, fragen Sie bitte Großeltern, befreundete Eltern oder im Kindergarten, ob eine Erzieherin Ihr Kind begleiten kann. Bitte beachten Sie, dass die Kinder nur in Begleitung eines erwachsenen Ansprechpartners am Tag der Offenen Tür teilnehmen dürfen, da wir keine Aufsicht über die zukünftigen Erstklässler übernehmen können.

Die Einschulungsfeier findet am 17. August 2019 um 10 Uhr (Einlass ab ca. 9.45 h) in der Markuskirche statt.

Im Anschluss gehen die Erstklässler zusammen mit ihren Paten aus den vierten Klassen und ihren Klassenlehrerinnen in einem langen Zug über die Lister Meile in die Schule. Während Ihre Kinder für ca. 30 -40 Minuten ihre erste Unterrichtsstunde mit der Klassenlehrerin erleben, gibt es auf dem Schulhof für die Eltern eine Cafeteria. Auch der Förderverein stellt sich dort vor.

Wir freuen uns auf einen fröhlichen Einschulungstag!

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Birgit Furtner

 

Rektorin